Behandlungen

Warum Hausbesuche?

Nach fast 20 Jahren Praxiserfahrung hat es mich immer wieder bestätigt, warum es von Vorteil ist eine Hausbesuchs-Praxis zu führen.

Gerade ältere Menschen, aber auch Kinder bleiben lieber in ihrem gewohnten Umfeld.

Hetze, Stress oder die Suche nach einem Parkplatz bleibt Ihnen erspart, ein deutlicher Vorteil.

Meine Ausstattung wie Schreibblock, Stethoskop, Otoskop, Mundspatel usw. bringe ich.

Homöopathie

Ähnliches mit Ähnlichem heilen

Diese eigenständige Therapieform überzeugt mich immer durch ihre klar strukturierte  Anwendung!

Sie lässt sich gut als Komplementärtherapie zur konventionellen Medizin einsetzen, besonders bei chronischen Erkrankungen!

Die Auswahl eines homöopathischen Mittels erfolgt immer nach einer ausführlichen Anamnese und wird individuell anhand der Symptome getroffen.

Durch regelmäßige Rücksprachen wird der Verlauf einer Behandlung beobachtet. Hierbei ist es wichtig zu wissen ob und welche Veränderungen eingetreten sind.

Bei der Verlaufsbeuteilung entscheidet sich ob ein Mittel weiter eingenommen werden soll oder gewechselt werden muss.

Es gibt inzwischen viele Lehrmethoden zur Homöopathie, aber ich bevorzuge die genuide Anwendung, die von Hahnemann und seinen Schülern (z. B. Bönninghausen, Boger, Jahr) gelehrt und erweitert wurden.

 

 


Kinder TuiNa

Reiben - Schieben - Drücken

Diese sanfte Behandlungsform wird in der traditionellen chinesischen Medizin bei Kindern angewandt.

Nach einer gründlichen Anamnese durch Befragung, Puls- und Zungendiagnose, wird ein Behandlungsplan nach Alter des Kindes und mit ausgewählten Punkten erstellt .

Kinder reagieren oft schnell auf diese Behandlungsform und Eltern können durch Anleitung miteinbezogen werden.

Kinder TuiNa stellt eine gute Alternative bzw. Begleitung zu anderen Therapieformen dar.

 


Fußreflexzonen-Massage

Unser Körper wir von vielen Reflexzonen durchzogen, diese enden in den Händen und Füßen.
Von hier aus besteht also die Verbindung zu allen Körperzonen.
Ein Reflex wir durch Druck, kreisende Bewegung oder einfach nur halten ausgelöst.
Somit können die Körperzonen angeregt, aber auch beruhigt werden.
Vor jeder Behandlung wird eine Anamnese erhoben um einen Behandlungsplan zu erstellen bzw. um gegebenenfalls Kontraindikationen auszuschließen!